image
Ihr Wettschein wird verarbeitet
Die Abgabe von Livewetten wird um einige Sekunden verzögert.
Einen Moment bitte.
loading
Ihre Sitzung ist abgelaufen!
Die Sitzung wurde automatisch beendet wegen Inaktivität.

Allgemeine Teilnahmebedingungen Tipico Affiliate - Programm


 
 
 
VORBEMERKUNG 
 
WICHTIG: Lesen Sie die Allgemeinen Teilnahmebedingungen sorgfältig durch, bevor Sie diesen zustimmen. Wenn Sie den Allgemeinen Teilnahmebedingungen nicht zustimmen (oder wenn Sie hierzu nicht berechtigt sind), sollten Sie nicht an dem Affiliate-Programm von Tipico teilnehmen, bzw. (sofern Sie sich bereits beim Affiliate-Programm angemeldet haben) eine E-Mail an affiliates@tipico.com senden, um diese Vereinbarung zur Vermeidung von Missverständnissen zu beenden. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu den Allgemeinen Teilnahmebedingungen bzw. bei allgemeinen Fragen an dieselbe E-Mail-Adresse.
Diese allgemeinen Teilnahmebedingungen, das von Ihnen ausgefüllte Affiliate-Registrierungsformular, sonstige Richtlinien oder zusätzliche Bestimmungen, die wir Ihnen per E-Mail oder über unsere Webseite [https://www.tipico.com/en/affiliate-program/registration/] bereitgestellt haben, stellen in ihrer Gesamtheit diejenigen Bedingungen dar, die für Ihre Partnerschaft mit Tipico gelten. Für den Fall, dass andere zusätzliche Bestimmungen im Widerspruch zu diesen Bedingungen stehen, gelten diese Allgemeinen Teilnahmebedingungen, sofern diese zusätzlichen Bestimmungen nicht ausdrücklich als Änderung dieser Allgemeinen Teilnahmebedingungen gelten (z.B. Zusatzvereinbarung Affiliates).
 
 
 

I. Vorzüge des Tipico Affiliate-Programms

Das Angebot der Tipico-Gruppe hat sich stetig fort- und weiterentwickelt. Als Affiliate können Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte werden. Deshalb geben wir unser Bestes, um unsere Affiliate-Partner bestmöglich zu betreuen und über wichtige Dinge zu informieren. Unsere Affiliate-Partner genießen insbesondere folgende Vorzüge:
 
- Intensive & Exzellente Betreuung durch erfahrenes Affiliate-Team
- Attraktives Provisionsmodell
- Transparenz & Zuverlässigkeit der Abwicklung
- Verfügbarkeit aktuellster Werbemittel & stetige Fortentwicklung des Angebotes
- Benachrichtigung der Affiliate-Partner über aktuelle Entwicklungen
- Schnelle und einfache Auszahlung der Provision
 
 
 

II. Zur Tipico-Gruppe

  1. Tipico Holding Ltd. Malta (im Folgenden „Tipico Holding“) ist eine Gesellschaft mit Sitz in Malta.
  2. Tipico Co. Ltd. Malta (im Folgenden „Tipico Malta“) ist eine Tochtergesellschaft der Tipico Holding mit Sitz in Malta, welche auf Ihren Domains [tipico.com, tipico.de, tipico.dk, tipico.at, tipico.be, sh.tipico.de, tipico.it] Internetkunden den Abschluss von Sportwetten und Casino anbietet. Tipico Malta hält Lizenzen in Malta, Dänemark, Italien, Österreich (Wien), Schleswig-Holstein (Deutschland) sowie Belgien.
  3. Tipico Casino Ltd. Malta (im Folgenden „Tipico Casino“) ist eine Tochtergesellschaft der Tipico Holding mit Sitz in Malta, welche auf www.tipico.com und www.tipico.de Casinospiele anbietet. Tipico Casino ist in Malta von der Malta Gaming Authority (MGA) lizensiert. Zudem hält die Tipico Co. Ltd. eine Casino-Lizenz für Schleswig-Holstein (Lizenznummer IV 36-212-21-6.9).
  4. Tipico Services Ltd. (im Folgenden „Tipico Services“) ist eine Tochtergesellschaft mit Sitz in Gibraltar, welche Dienstleistungen für die operativen Gesellschaften unter I.2 und I.3 erbringt. Im Zusammenhang mit dem Affiliate-Programm ist diese Gesellschaft Ihr direkter Vertragspartner und Empfänger der vertragsgegenständlichen Leistung des Affiliatepartners.
  5. Im Folgenden bezeichnet „Tipico-Gruppe“ die Gesellschaften nach I.1-I.4.
  6. Sie nehmen zur Kenntnis und stimmen zu, dass in bestimmten Bereichen ein anderes Mitglied der Tipico-Gruppe die Verpflichtungen aus diesen Allgemeinen Teilnahmebedingungen erfüllt. Zudem erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass diese anderen Mitglieder der Tipico-Gruppe die erforderlichen Teile der Pflichten erfüllen, um den Bestimmungen dieser Vereinbarung zu entsprechen und diese von uns hierzu notwendigen Informationen über Sie erhalten. Ausschließlicher und alleiniger Empfänger der vertragsgegenständlichen Leistung des Affiliatespartner ist jedoch Tipico Service. 
 

III. Allgemeine Einverständniserklärungen des Affiliate-Partner

  1. Mit der Zustimmung zu den Allgemeinen Teilnahmebedingungen auf dem Affiliate-Registrierungsformular erklären Sie sich damit einverstanden, an sämtliche Bedingungen dieser Vereinbarung sowie diese Vereinbarung ergänzende Vereinbarungen gebunden zu sein.
  2. Mit der Zustimmung zu den Allgemeinen Teilnahmebedingungen auf dem Affiliate-Registrierungsformular erklären sich damit einverstanden, dass die Bestimmungen 9(1) und 9(2) (elektronische Informationszustellung) und 11(1) (Auftragserteilung) der europäischen Richtlinie für E-Commerce 2000/31/EC (Electronic Commerce Directive 00/31/EC) für diese Vereinbarung und diese ggf. ergänzende Vereinbarungen nicht gelten und keinen Einfluss auf diese haben.
  3. Sie versichern mit Ihrer Zustimmung zu diesen Allgemeinen Teilnahmebedingungen, dass Sie die Vorzugswürdigkeit der Vermarktung unserer Seiten oder unserer Services eigenständig beurteilt haben.
  4. Sie nehmen zur Kenntnis, dass die Glücksspielgesetzgebung von Land zu Land, Bundesland zu Bundesland und von Stadt zu Stadt unterschiedlichen Regulierungen und gesetzlichen Beschränkungen unterworfen ist und Glücksspiel bzw. das Angebot und die Vermittlung von Wetten in manchen Ländern einem vollständigen Verbot unterliegen. Sie versichern, dass Sie die für Ihre Aktivität geltenden Gesetze eigenständig geprüft haben bzw. regelmäßig prüfen werden und dass Sie davon überzeugt sind, dass Ihre Teilnahme an Tipicos Affiliate-Programm gegen keine maßgeblichen Gesetze oder Vorschriften verstößt.
  5. Für Ihre Tätigkeit als Affiliatepartner erhalten Sie von der Tipico Services eine Provisi-on. Sie sind – auch im Verhältnis zur Tipico-Gruppe – verpflichtet, eigenständig und sofern erforderlich unter Einbeziehung steuerlicher Berater zu prüfen, ob Ihre Tätigkeit als Affiliate und die hierfür geleisteten Provisionszahlungen auf der Grundlage der für Sie im Einzelfall geltenden Vorschriften eine steuerrechtlich relevante Tätigkeit und zu versteuernde Einnahmen darstellen. Tipico Services ist hierfür nicht verantwortlich und wird, insbesondere auch auf entsprechende Nachfragen hin, keinerlei Einschränkungen oder Ratschläge zur steuerlichen oder steuerrechtlichen Beurteilung abgeben. Weiter sind Sie verpflichtet, sämtliche Verpflichtungen, welche sich für Sie aus den jeweils an-wendbaren steuer-/abgabenrechtlichen und vergleichbaren Vorschriften umfassend und ausnahmslos Folge zu leisten. Dies gilt insbesondere, aber nicht ausschließlich, für An-melde-, Mitteilungs- und Unterrichtungspflichten sowie für Zahlungsverpflichtungen.
  6. Sie haften für Nachteile, die der Tipico-Gruppe oder Ihnen aufgrund der Missachtung gesetzlicher Beschränkungen und Verbote entstehen.
 

IV. Abschluss und wirksames Zustandekommen der Affiliate-Vereinbarung

  1. Tipico Malta stellt online unter https://www.tipico.com/en/affiliate-program/registration/ ein „Affiliate-Registrierungsformular“ zur Verfügung. Um Affiliate der Tipico-Gruppe werden zu können, müssen Sie dieses online vollständig ausfüllen und diesen Allgemeinen Teilnahmebedingungen, ggf. ergänzenden Vereinbarungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Tipico Malta und Tipico Casino akzeptieren. Dies geschieht durch Anklicken des entsprechenden Häkchens. Das Absenden des Registrierungsformulars stellt in rechtlicher Hinsicht das Angebot auf Abschluss der Vereinbarung mit der Tipico Services dar. Die Tipico Services entscheidet nach Eingang der Registrierung bzw. nach Eingang der erforderlichen bzw. geforderten Nachweise nach eigenem Ermessen, ob das Angebot angenommen oder abgelehnt wird. Ein Anspruch auf eine Teilnahme am Affiliate-Programm besteht nicht. Diese Entscheidung ist endgültig und wird Ihnen per E-Mail übermittelt.
  2. Sie sind verpflichtet, beim Ausfüllen des Affiliate-Registrierungsformulars wahre und vollständige Angaben zu machen, insbesondere unter Angabe der genutzten Domain(s), und diese Angaben umgehend und ohne Nachfrage zu aktualisieren, wenn diese sich vollständig oder teilweise ändern.
  3. Unabdingbare Voraussetzung für eine Teilnahme am Affiliate-Programm ist, dass Sie eine Bankverbindung bei einer Bank unterhalten, die in dem Land, in welchem Sie Ih-ren Sitz haben, ansässig ist (Unternehmenssitz oder Filiale). Eine positive Entscheidung über Ihre Aufnahme als Affiliate-Partner kann erst und nur erfolgen, wenn diese Vo-raussetzung erfüllt ist.
  4. Die Richtlinien der Tipico Malta verbieten und verhindern u.a. Geldwäsche sowie Aktivitäten, die Geldwäsche ermöglichen oder terroristische und verbrecherische Aktivitäten finanzieren. Diese Richtlinien werden in angemessenen Abständen überarbeitet und angepasst. Der Affiliatepartner hat diese Richtlinien im Rahmen seiner Tätigkeit zu berücksichtigen. Tipico Services überprüft Ihre Identität als Affiliatepartner anhand der von Ihnen angegebenen Informationen sowie durch die Einholung von Informationen aus öffentlichen Quellen und Daten. Hiermit sind Sie ausdrücklich einverstanden.
  5. Tipico Services behält sich das Recht vor, weitere Informationen bzw. Daten zur Überprüfung Ihrer Identität und zur Durchführung der Vereinbarung - sofern dies als sinnvoll erachtet werden sollte und/oder gesetzlich erforderlich sein - von Ihnen zu fordern. Sie erklären sich in diesem Zusammenhang schon jetzt damit einverstanden, die angeforderten Nachweise nach entsprechender Aufforderung unverzüglich bereitzustellen. Sie nehmen zur Kenntnis, dass Tipico Services das Recht hat, die Affiliate-Anfrage abzulehnen und/oder Zahlungen einzubehalten, falls die Nachweise nicht, nicht fristgerecht oder in nur unzureichender Form erbracht werden. Zugelassene Nachweise für natürliche Personen sind insbesondere: Kopie eines gültigen Reisepasses, Kopie einer Gas-, Wasser- oder Stromrechnung sowie eine Bankbestätigung, die den Kontoinhaber ausweist. Zugelassene Nachweise für Unternehmen sind insbesondere: Kopie der Gründungsurkunde, Gesellschaftsvertrag (oder ein entsprechendes Dokument), eine Unbedenklichkeitsbescheinigung, Vollmacht und Informationen bezüglich der Identität des wirtschaftlichen Eigentümers des Unternehmens und die Identität der Geschäftsführer des Unternehmens sowieso eine Bankbestätigung, die den Kontoinhaber ausweist.
  6. Mit der Bestätigung des Zustandekommens der Vereinbarung per E-Mail erhalten Sie zudem die Zugangsdaten zu Ihrem Affiliate-Konto. Den Zugriff auf diesen passwortgeschützten Bereich erhalten Sie mittels eines Affiliate-Kontos auf www.tipico.com. Das Affiliate-Konto ermöglicht Ihnen Zugriff auf die Werbemittel sowie Ihre Provisionsabrechnungen. Die Platzierung von Wetten bzw. die Teilnahme am Casino sind über das Affiliate-Konto nicht möglich.
  7. Sollten Sie Berater, Manager, Mitarbeiter, Geschäftsführer oder Vertreter der Tipico-Gruppe oder eines ihrer Partnerunternehmen sein oder als Lieferant oder Hersteller tätig sein, dürfen Sie sich nur in dem Umfang am Affiliate-Programm beteiligen und die Seiten direkt oder indirekt nutzen, der im Rahmen Ihrer Tätigkeit als Beschäftigter der Tipico-Gruppe erforderlich ist. Ebenso gilt, dass Verwandte von Mitarbeitern der Tipico-Gruppe nicht berechtigt sind, sich am Affiliate-Programm zu beteiligen oder eine der Seiten direkt oder indirekt zu nutzen. In diesem Sinne steht der Begriff „Verwandte“ (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) insbesondere für Eltern, Ehepartner, Geschwister, Kinder und Lebenspartner. Zur Klarstellung wird darauf hingewiesen, dass die unter Ziff. IV. 6. getroffene Regelung dispositiv ist und im Rahmen einer Sondervereinbarung abbedungen werden kann.
  8. Tipico Services schließt diese Vereinbarung unter Zugrundelegung der Gestaltung und des Inhaltes der Website des Affiliate-Partners am Tag des Abschlusses dieser Vereinbarung im Sinne von II.1 ab.
     
 

V. Gegenstand der Affiliate-Vereinbarung

  1. Im Rahmen dieser Vereinbarung stellen Sie als unabhängiger Vertragspartner Marketing-Dienstleistungen zur Verfügung. Keine der Vertragsparteien ist Beauftragter, Vertreter oder Partner der jeweils anderen Partei. Sie haben kein Recht, keine Befugnis oder Vertretungsmacht, für die Tipico-Gruppe oder in Namen der Tipico-Gruppe Verträge zu schließen, Verpflichtungen oder Haftungen gleich welcher Art zu übernehmen oder in sonstiger Weise zu binden. Dies bestätigen Sie hiermit ausdrücklich. Zur Klarstellung wird darauf hingewiesen, dass die unter Ziff. V.1 in den Sätzen 1 und 2 getroffene Regelung dispositiv ist und im Rahmen einer Sondervereinbarung abbedungen werden kann.
  2. Ziel der Vereinbarung ist eine Werbekooperation, die auf beiden Seiten nicht exklusiv ist.
  3. Die Pflichten und Rechte, die aus dieser Werbekooperation herrühren, werden im Folgenden unter den Punkt V. und Punkt VI. näher beschrieben.
  4. Im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung existiert keinerlei Teilhaberschaft, Vertretungsrecht, Ausschließlichkeitsbindung, Jointventure, Franchise-Vereinbarung oder ein Arbeits- oder Angestelltenverhältnis zwischen Ihnen und der Tipico-Gruppe. Zur Klarstellung wird nochmals darauf hingewiesen, dass keine der Parteien berechtigt ist, die andere Partei zu binden (einschließlich Vertretung oder Gewährleistung, Übernahme von Verpflichtungen oder Haftungsverantwortlichkeiten und/oder Ausübung von Rechten oder Vollmachten), sofern nicht ausdrücklich in diesen Allgemeinen Teilnahmebedingungen vereinbart.
 

VI. Rechte und Pflichten der Tipico-Gruppe

  1. Tipico Services stellt Ihnen mittels Ihres Affiliate-Kontos Zugriff auf Ihren passwortgeschützten Bereich zur Verfügung. Innerhalb des passwortgeschützten Bereiches finden Sie alle Werbemittel und nötigen Informationen zur ordnungsgemäßen Implementierung. Hierzu gehören unter anderem Banner, Grafiken, Texte und sonstige Marketingmaterialen. Zudem erhalten Sie Zugriff auf alle provisionsrelevanten Umsätze, die im Rahmen der Vereinbarung für Sie entstanden sind.
  2. Für die Dauer dieser Vereinbarung gewährt die Tipico Services Ihnen ein widerrufbares, nicht exklusives und nicht übertragbares Recht zur Verwendung des Marketingmaterials der Tipico-Gruppe zum Zweck der Erfüllung Ihrer Verpflichtungen entsprechend dieser Vereinbarung. Tipico Services ist berechtigt, die Werbemittel mit Wirkung für die Tipico-Gruppe jederzeit zu ändern, einzuschränken oder neue Werbemittel zur Verfügung zu stellen.
  3. Sämtliche Kosten der graphischen Erstellung und Gestaltung aller Werbemittel, die von Tipico Services zur Verfügung gestellt werden, werden von Tipico Services übernommen. Die Kosten der Implementierung der Werbemittel tragen Sie.
  4. Tipico Services registriert alle über die veröffentlichten Werbemittel vermittelten Kunden und deren durchgeführten Umsätze mithilfe der zugeteilten Affiliate-ID (Tracker) und berechnet deren Netto-Rohertrag. Tipico Services stellt Ihnen soweit möglich monatliche Statistiken zur Verfügung und erledigt alle mit der Geschäftsabwicklung in Zusammenhang stehenden Kundendienstleistungen.
  5. Für den vermittelten Kunden gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Tipico Malta und Tipico Casino. Tipico Malta und Tipico Casino sind nicht verpflichtet, einen vermittelten Kunden zu akzeptieren und können auch mögliche Spielerkonten jederzeit und nach eigenem Ermessen schließen. Zudem hat die Tipico Malta das Recht, einzelne Wetten des Kunden abzulehnen oder in ihrer Höhe zu beschränken.
  6. Tipico Services behält sich zudem das Recht vor, Sie gelegentlich per E-Mail zu kontaktieren, um Sie über Werbeaktionen, Änderungen der Teilnahmebedingungen oder sonstige für Sie wichtigen Informationen zu unterrichten. Sofern Sie uns nichts Gegenteiliges schriftlich mitteilen, gehen wir davon aus, dass Sie einverstanden sind, an derartigen Werbeaktionen teilzunehmen, wobei die Bedingungen für diese Aktionen für die Dauer der Aktionen Teil des geltenden Zahlungsplans und dieser Standardvereinbarung sind.
  7. Änderungen Ihrer Website, insbesondere hinsichtlich ihres Inhaltes und weiterer Werbemittel bedürfen der vorherigen, schriftlichen Zustimmung von Tipico Services. Entsprechende Maßnahmen sind mindestens zwei Wochen vor ihrer Umsetzung anzuzeigen.
  8. Tipico Services behält sich darüber hinaus das Recht vor, nach eigenem Ermessen alle verfügbaren Mittel zu nutzen, um für Ihren Tracker bestimmte Neukunden, Einlagen oder Spielmuster zu sperren, zu beschränken, zu entfernen oder abzuziehen, oder um die Anmeldung von möglichen Neukunden und/oder Affiliates zu verhindern, um dadurch die Anzahl betrügerischer, nicht profitabler Transaktionen zu reduzieren oder aus einem anderen beliebigen Grund. Eine konsistente Anwendung und/oder der Erfolg von Betrugspräventionsmitteln werden von der Tipico Services weder garantiert noch gewährleistet
  9. Sie nehmen zur Kenntnis, dass die Tipico Services jederzeit (direkt oder indirekt) mit anderen Partnern Marketingvereinbarungen eingehen können, wobei die Bedingungen von denen in diesem Vertrag abweichen können, aber nicht müssen, und diese anderen Partner in ähnlichen Geschäftsbereichen wie Sie tätig sein oder sogar in Konkurrenz zu Ihnen stehen kann. Sie nehmen zur Kenntnis, dass die Tipico Services den elektronischen Datenverkehr und Benutzer von einer Seite zu einer anderen geeignet erscheinenden Online-Seite nach eigenem Ermessen umleiten können, ohne dass darauf finanzielle Forderungen Ihrerseits erwachsen können.
  10. Tipico Services behält sich das Recht vor, regelmäßige Kontrollen in Bezug auf Ihre Websites und Ihre Leistung durchzuführen. Hiermit sind Sie einverstanden.
 

VII. Rechte und Pflichten des Affiliate-Partners

  1. Durch die Implementierung der Werbemittel auf Ihrer Webseite ermöglichen Sie den Nutzern Ihrer Seite durch Anklicken der entsprechenden Symbole direkt auf ww.tipico.com oder eine andere Tipico-Domain wie z.B. www.tipico.de zuzugreifen, ein Konto zu eröffnen und dort Wetten abzugeben, an Casinospielen oder an anderen Wetten und Spielen teilzunehmen.
  2. Sie betreiben Ihre Website im eigenen Namen und sind in der Verfügungsberechtigung nicht eingeschränkt. Sofern Sie die im Rahmen des Registrierungsprozesses oder im Laufe der Vereinbarung angegebene Domain(s) veräußern, haben Sie dies unverzüglich gegenüber Tipico Services anzuzeigen.
  3. Sie bewerben durch die Einbindung der im Rahmen des Affiliate-Programms zur Verfügung gestellten Werbemittel in Ihre Website die Seiten der Tipico Malta sowie der Tipico Casino und werben potentielle Kunden. Sie selbst sind ausschließlich für den Inhalt sowie die Art und Weise dieser Marketingaktivitäten verantwortlich. Sämtliche Marketingaktivitäten müssen professionellen Anforderungen entsprechen, mit geltenden Bestimmungen und Gesetzen übereinstimmen (einschließlich Gesetze, die sich auf den Inhalt und Natur einer Werbe- oder Marketingaktion beziehen) und die Bedingungen dieser Vereinbarung erfüllen. Tipico Services wird dies in regelmäßigen Abständen überprüfen. In diesem Zusammenhang ist Tipico Services insbesondere berechtigt, den Affiliate-Partner zu Erläuterungen sowie zur Einreichung weiterführender Unterlagen aufzufordern.
  4. Für Ihre Marketingaktivitäten ist nur das von der Tipico Services zur Verfügung gestellte Marketingmaterial in der aktuellsten Fassung zulässig. Das Marketingmaterial oder die Marken dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Tipico Services in keiner Form modifiziert werden. Sie verpflichten sich, das Marketingmaterial kontinuierlich und nur in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieser Vereinbarung, mit etwaigen auf unserer Seite veröffentlichten Richtlinien und mit geltenden Gesetzen verwenden.
  5. Ihnen obliegt die Verantwortung für die korrekte technische Einbindung der zur Verfügung gestellten Werbemittel. Sie dürfen nur solche Werbemittel zur Verfügung stellen, die Ihnen als Affiliate-Partner zur Verfügung gestellt werden. Andernfalls kann keine Gewährleistung für die korrekte Registrierung und Abrechnung der vermittelten Kunden und deren durchgeführten Wetten sowie Spiele übernommen werden.
  6. Sie sind zudem verpflichtet, die Bestimmungen der Werberichtlinie zum Glücksspiel-staatsvertrag und mit ihr im Zusammenhang bestehenden Regulierungen (z. B. § 21 Abs. 3 GlüStV oder ggf. im jeweiligen Einzelfall anwendbare vergleichbare Vorschrif-ten) einzuhalten. Die Werbung darf unter anderem nicht irreführend sein, insbesondere nicht darauf abzielen, unzutreffende Vorstellungen über die Gewinnchancen hervorzu-rufen. Zudem darf sie sich nicht gezielt an Minderjährige richten.
  7. Sie sind zudem verantwortlich für die Entwicklung, den Betrieb und die Wartung Ihrer Website sowie für sämtliches Material, das auf der Website erscheint. Sie haften dafür, dass keine Gewaltdarstellung, keine sexuell eindeutigen Inhalte oder diskriminierenden Aussagen oder Darstellungen hinsichtlich der Rasse, des Geschlechts, der Religion, Nationalität, Behinderung, der sexuellen Neigung oder des Alters auf Ihrer Website erscheinen. Insofern werden Sie die Tipico-Gruppe zu jedem Zeitpunkt auf erstes Anfordern schad- und klaglos stellen.
  8. Sie sichern hiermit ausdrücklich zu, dass das auf Ihrer Website dargestellte Material keine Rechte Dritter verletzt oder in anderer Weise gegen Gesetze – einschließlich aber nicht limitiert auf Urheber- und Schutzmarkenrechte, das allgemeine Persönlichkeitsrecht – verstößt. Sie sichern zudem zu, dass das auf Ihrer Website dargestellte Material weder beleidigend oder verleumderisch noch in einer anderen Weise rechtswidrig ist. Auch insoweit werden Sie die Tipico-Gruppe zu jedem Zeitpunkt auf erstes Anfordern schad- und klaglos stellen.
  9. Sie allein sind dafür verantwortlich, die Steuern zu entrichten, die auf die an Sie geleisteten Zahlungen anfallen. Ebenso sind Sie verantwortlich für die Einhaltung aller relevanten Gesetze und Bestimmungen in Bezug auf Einkommensteuer und vergleichbare Steuern, die auf die Einkünfte zu entrichten sind, die Sie auf Basis dieses Vertrages erwirtschaften. Dasselbe gilt gegebenenfalls für die Abführung von Einkommensteuer und Sozialabgaben abhängiger Beschäftigter. Wenn Mehrwertsteuer oder eine andere Umsatzsteuer zu entrichten ist, sind Sie verpflichtet, alle diesbezüglich relevanten Gesetze und Bestimmungen einzuhalten, den Steuerbetrag zu erheben und in dem Land abzuführen, in welchem die Leistungen erbracht werden. Dabei gilt, dass alle an Sie geleisteten Zahlungen die Umsatzsteuer oder Mehrwertsteuer bereits enthalten. Sie erklären sich hiermit ausdrücklich damit einverstanden, dass Tipico Services die Einhaltung aller im Hinblick auf die Tätigkeit als Affiliate und die hieraus resultieren-den Umsätze und Einkünfte anwendbaren Steuergesetze überprüft. Weiter sind Sie da-mit einverstanden und verpflichten sich zugleich zur Einhaltung aller auf die Ge-schäftsbeziehung zur Tipico-Gruppe und der daraus resultierenden Umsätze und Ein-künfte anwendbaren Steuergesetze, insbesondere zur rechtzeitigen, vollständigen und zutreffenden Abgabe aller in rechtlicher Hinsicht erforderlichen Erklärungen („Tax-Compliance“). Auf eine entsprechende Anfrage von Tipico Services hin werden Sie alle die Tax Compliance betreffenden Anfragen von Tipico unverzüglich schriftlich und un-ter Vorlage der erforderlichen Unterlagen beantworten.
  10. Sie verpflichten sich, Tipico Services über jegliche Änderung des Namens Ihrer Website oder die Einbindung zusätzlicher Banner auf bisher nicht an Tipico Services bekannt gegebene Websites zu informieren. Eine Änderung der URL-Adresse Ihrer Website stellt keine Änderung des Vertrages dar und lässt Ihre Rechte und Pflichten aus dieser Vereinbarung unberührt.
  11. Sie sind verpflichtet, geltende Gesetze und von der Tipico-Gruppe auf ihren Seiten oder anderswo bekannt gegebenen Richtlinien hinsichtlich Geldwäsche und/oder Einnahmen aus kriminellen Handlungen einzuhalten.
  12. Es ist Ihnen untersagt, Ihr Konto Freunden, Beratern, Vertretern, Verwandten oder Mitarbeitern bereitzustellen. Es ist Ihnen nicht erlaubt, die Einnahmen, die an Sie aus-gezahlt werden, künstlich zu erhöhen oder Tipico anderweitig einen Schaden zuzufü-gen. Gleiches gilt für Fälle des sog. Brand-Biddings oder Ad-Hijackings (Manipulation der AdWords-Anzeige). Ein Verstoß gegen diese Bestimmung wird als betrügerische Aktivität gewertet und kann zur Beendigung der Vereinbarung sowie zur Rückforderung der Provision führen.
 

VIII. Gewerbliche Schutzrechte

  1. Mit dem Zustandekommen des Vertrages erwerben Sie ein nicht übertragbares, jederzeit kündbares Recht, die zur Verfügung gestellten Werbemittel zum Zweck der Herstellung von Links zur Website www.tipico.com oder einer jeweiligen anderen Domain zu verwenden. Die insoweit erteilte Lizenz erlischt mit der Beendigung der Vereinbarung automatisch.
  2. Sie erkennen an, dass die Tipico Gruppe alle Rechte am geistigen Eigentum hält, das in das Marketingmaterial, die Services, die Seite und die Marken eingegangen sind. Jedwede Nutzung von Domainnamen, Markenzeichen oder Markennamen, welche die Marken der Tipico-Gruppe enthalten oder die aufgrund ihrer Ähnlichkeit mit den Marken der Tipico-Gruppe zu Verwechslungen führen können (in Abweichung von den Bedingungen dieses Vertrages) ist, sofern dies nicht zuvor schriftlich durch die Tipico Services genehmigt worden ist, unzulässig und wird als betrügerische Aktivität gewertet. Zum Beispiel, ohne jedoch hierauf zu beschränken, dürfen Sie keinen Domainnamen registrieren, der Marken der Tipico-Gruppe enthält oder Marken verwendet, die aufgrund ihrer Ähnlichkeit mit diesen Marken zu Verwechslungen führen können. Sie erkennen an, dass die Nutzung dieser Marken durch Sie, einschließlich der Verwendung eines Domainnamens, der diese Marken enthält oder der aufgrund der Ähnlichkeit mit diesen Marken zu Verwechslungen führen kann, alleinig zum Vorteil der Tipico-Gruppe von dieser nach eigenem Ermessen gestattet werden kann, ohne dass Sie durch eine derartige – nicht autorisierte – Nutzung beliebige Rechte an den Marken der Tipico-Gruppe erwerben. Es ist Ihnen nicht gestattet, Markenzeichen oder –namen zu registrieren oder zu versuchen, diese zu registrieren, die die Marken der Tipico-Gruppe enthalten oder die aufgrund ihrer Ähnlichkeit mit den Marken der Tipico-Gruppe zu Verwechslungen führen können und deren Eigentümer Sie sind oder die Sie kontrollieren. 
  3. Sofern Ihnen zuvor keine schriftliche Genehmigung erteilt worden ist, ist eine Abtretung Ihrerseits vor Gericht, im Rahmen des Billigkeitsrechts, einschließlich einer Treuhanderklärung oder ähnliches, von Rechten gemäß dieser Vereinbarung, eine Unterlizensierung oder eine andere derartige Aktivität, oder eine Abtretung von Verpflichtungen, die sich aus dieser Vereinbarung ergeben, im Rahmen eines Untervertrages oder ähnlichem unzulässig. Keine von Ihnen geäußerte Abtretung, welche gegen diese Klausel verstößt, überträgt rechtswirksam irgendwelche Rechte an den Abtretungsempfänger.
  4. Sie nehmen zur Kenntnis und stimmen zu, dass die Ihnen zugewiesenen Tracker für Ihre exklusive Nutzung bestimmt sind und Sie keine Tracker-IDs, Bonus-Codes oder Einnahmen an Dritte abtreten oder unterlizenzieren dürfen, wenn Tipico Services zuvor nicht die schriftliche Genehmigung dazu erteilt hat.
 

IX. Provision

  1.  Sie erhalten für die Implementierung der Werbemittel eine erfolgsabhängige Provision. Diese wird vom Netto-Rohertrag der von Ihnen auf die Website der Tipico Malta oder Tipico Casino vermittelten Neukunden berechnet. Als vermittelter Neukunde gelten alle Kunden, die Ihrem Tracker zugeordnet sind sowie: a) alle anderen Qualifikationskriterien erfüllen, welche die Tipico-Gruppe aktuell oder in der Zukunft vorgeben; b) bisher noch nicht bei uns als Kunde registriert waren; c) im Rahmen jedes geeigneten Registrierungsverfahrens oder Vorganges zur Identitätsprüfung als Spieler akzeptiert werden und d) die unter b.-d. genannten Aktionen innerhalb von 180 (einhundert achtzig) Tagen nach Anmeldung auf der Webseite über eine Tracking-URL durchführen.
  2. Der Netto-Rohertrag berechnet sich abhängig von den einzelnen Geschäftsfeldern wie folgt: a) Sportwette: Der Wetteinsatz der bei Tipico Malta getätigt wird abzüglich der Gewinnauschüttungen, stornierten Wetten, Rückzahlungen, gewährter Kundenboni, Sonderauszahlungen, Kosten der Zahlungsschnittstellen und Schäden aus Chargebacks bei Einzahlungen über Kreditkarte, anderen Zahlungsschnittstellen und Tax. b) Casino: Der Spielumsatz abzüglich Gewinnausschüttungen, Schäden aus Chargebacks bei Einzahlungen über Kreditkarte und anderen Zahlungsschnittstellen, Spielgebühren, gewährten Kundenboni, Kosten der Zahlungsschnittstellen und anteilig von Tipico Casino Ltd. an den Casinoprovider zu zahlende Lizenzgebühren.
  3. In Deutschland werden Wetteinsätze von Kunden, welche ihren vorrübergehenden oder gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland haben, durch das deutsche Finanzamt mit einer Pauschale von 5% auf den Gesamteinsatz besteuert. Auch in den anderen Ländern, in denen die Tipico Malta Lizenzen hält, fallen sog. Wettsteuern an. Als Affiliate unterliegen Sie ebenso wie die Tipico Malta den jeweiligen in Dänemark, Belgien, Österreich und Italien geltenden Steuersätzen.
  4. Die Höhe der Provision richtet sich jeweils nach der Höhe des gesamten Netto-Rohertrages der von Ihnen vermittelten Kunden auf die Website www.tipico.com oder einer jeweiligen anderen Tipico Domain. Die jeweils geltenden Prozentsätze sind auf der Tipico Affiliate Website aufgeführt. Tipico Services behält sich eine jederzeitige Änderung der Prozentsätze sowie Einzelabsprachen unter Anwendung des Vertragsänderungsverfahrens vor.
  5. Die Provision wird zum Monatsende abgerechnet und bis zum 20. des nächstfolgenden Monats Ihrem Affiliate-Konto oder mittels direkter Banküberweisung Ihrem im Registrierungsformular angegebenen Bankkonto gutgeschrieben, sofern ein Mindestbetrag von EUR 20,-- erreicht wurde. Wird diese Mindestprovision in einem Monat nicht erreicht, verfällt der Provisionsanspruch. Die Abrechnung erfolgt im Wege eines Gutschriftenverfahrens.
  6. Die auf Ihrem Affiliate-Konto gutgeschriebene Provision wird mittels Antragsformular zur Auszahlung gebracht. Hierbei stehen verschiedene Auszahlungsmethoden zur Verfügung. Zur Vermeidung von Missverständnissen wird darauf hingewiesen, dass eine Abrechnung über Neteller und Skrill nicht möglich ist. Die Abrechnung wird ausschließlich in Euro durchgeführt. Bankgebühren, die bei der Überweisung und/oder Stornierung durch die Empfängerbank aufgrund unvollständiger oder falscher Angaben anfallen, werden Ihnen belastet. Tipico Services behält sich das Recht vor, jegliche Zahlung an Sie zurück zu halten, wenn unvollständige und/oder falsche Angaben zur Bankverbindung gemacht wurden, es laufende Nachforschungen gibt oder Betrugsgefahr besteht.
  7. Als Affiliate sind Sie verpflichtet, ihre Bankverbindung im Rahmen des Registrierungs-prozesses vollständig gegenüber Tipico Services offenzulegen. Das Bankland – der Staat, in dem die Bankfiliale der kontoführenden Bank dieser Bankverbindung liegt – muss mit dem Sitzland des Affiliates übereinstimmen. „Sitzland“ des Affiliates ist bei einer natürlichen Person der Staat des tatsächlichen Wohnsitzes oder des ständigen Aufenthalts (vgl. §§ 8, 9 AO) bei einer Körperschaft (insb. Kapitalgesellschaft), Perso-nenvereinigung (insb. GbR, OHG, KG) oder Vermögensmasse der Staat, in dem durch Gesetz, Gesellschaftsvertrag, Satzung, Stiftungsgeschäft oder dergleichen der Sitz be-stimmt ist. Als Affiliate sind Sie verpflichtet, Tipico über alle Änderungen im Hinblick auf ihre Bankverbindung – insbesondere das Bankland – und ihr Sitzland unaufgefor-dert zu unterrichten.
  8. Mit der Provision sind sämtliche Ihrer Leistungen und Aufwendungen endgültig abgegolten; ein Anspruch auf Erstattung von Auslagen und Kosten, insbesondere für weitere Werbetätigkeiten besteht nur, wenn Sie hierzu von Tipico Services schriftlich beauftragt wurden.
  9. Mit Beendigung der Vereinbarung erlischt jeder weitere Provisionsanspruch. Abweichende Regelungen sind allerdings zulässig.
 

X. Dauer und Beendigung der Vereinbarung

  1. Diese Vereinbarung gilt ab dem Zeitpunkt, an dem Ihre Registrierung zum Affiliate-Programm akzeptiert wurde, und bleibt bis zu dem Zeitpunkt bestehen, an dem Sie oder die Tipico Services die jeweils andere Partei in Textform davon in Kenntnis setzen, dass die Vereinbarung gekündigt werden soll.
  2. Sie können diesen Vertrag umgehend und ohne Angabe von Gründen beenden, indem Sie eine Kündigung per E-Mail mit dem Betreff „Kündigung TIPICO Affiliate Programm“ an affiliate@tipico.com senden. Mit der Beendigung dieser Vereinbarung endet auch Ihre Teilnahme am Affiliate-Programm.
  3. Tipico Services kann diese Vereinbarung oder spezielle Tracker (und somit nicht den Vertrag als Ganzes) jederzeit und ohne Angaben von Gründen beenden, indem Ihnen eine Kündigung per E-Mail zugesendet wird. Tipico Services nutzt hierfür die von Ihnen bereitgestellte E-Mail-Adresse. Wenn der Vertrag als Ganzes beendet wird, ist Tipico Services dazu berechtigt, inaktive Tracker automatisch zu deaktivieren. Mit der Beendigung dieses Vertrages erhalten Sie keinerlei Provision mehr. Wenn ein spezieller Tracker beendet wird, erhalten Sie keine Provision mehr über diesen Tracker; dies beeinträchtigt jedoch nicht die Funktionalität Ihrer anderen Tracker. Sobald die Aussetzung aufgehoben ist, werden die gemäß dieser Klausel zurückgehaltenen Provision ausgezahlt.
  4. Sollte Ihr Affiliate-Konto umsatzlos sein, werden diese Vereinbarung und Ihre Teilnahme am Affiliate-Programm automatisch beendet. In diesem Zusammenhang bedeutet „umsatzlos“, dass Sie seit mindestens dreihundertfünfundsechzig (365) Tagen keine Neukunden geworben haben.
  5. Tipico Services behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen, den Vertrag zu beenden und Ihr Affiliate-Konto zu sperren, sollte Tipico Services den berechtigten Grund zur Annahme haben, dass Sie: a) Ihre Website in einer Weise gestalten, die eine Verwechslungsgefahr mit der Website www.tipico.com oder eine andere Domain begründet oder der Eindruck erweckt wird, dass Ihre Website ganz oder zum Teil von der Tipico-Gruppe betrieben wird. Es ist Ihnen, ohne schriftliche vorherige Zustimmung nicht gestattet, die Services und Marken der Tipico-Gruppe zu vermarkten i. auf Webseiten, auf welchen die Tipico-Gruppe die Seite(n) bewirbt; ii. über Internet-Suchmaschinen, welche die Tipico-Gruppe zur Vermarktung der Seite(n) nutzt; iii. auf eine Weise, welche zu einer Konkurrenzsituation mit der Tipico-Gruppe bei der Vermarktung der Seite(n) führt oder iv. in Situationen, in denen die Tipico Services eine Einstellung Ihrer Marketingaktivitäten fordert. b) den Namen von Tipico oder andere mögliche Bezeichnungen oder Marken der Tipico-Gruppe anders als durch die Installation der Werbemittel auf der eigenen Website zu verwenden. Sie haben dabei insbesondere auch die Verwendung von Bezeichnungen oder Designs, die jenen der Tipico-Gruppe ähnlich sind, zu unterlassen. c) Kunden für die Registrierung auf der Website www.tipico.com oder andere Domains Rückerstattungen, Boni, Rabatte oder andere Zuwendungen anzubieten. d) Werbung und andere Kommunikationsinhalte auf Ihren Websites zeigen, die ungesetzliche oder rechtswidrige Falschangaben beinhalten, die sich für die Tipico-Gruppe geschäftsschädigend auswirken könnten. e) sich bewusst am Vertrieb unerwünschter Werbung (z.B. Spam) beteiligen. f) die Compliance Richtlinien und Anforderungen, die aktuell schon beste-hen oder von der Tipico-Gruppe im Laufe der Zeit noch definiert werden, nicht einhalten. g) sich Ihre Websites, oder Teile davon, als ungeeignet herausstellen. Als ungeeignet gelten Seiten unter anderem, aber nicht begrenzt auf solche, die sich an Personen unter 18 Jahren richten, Pornografie oder andere illegale sexuelle Handlungen zeigen, Gewalt fördern, Diskrimination aus rassistischen Gründen oder aufgrund von Geschlecht, Religion, Nationalität, Behinderung, sexueller Orientierung oder Alter fördern, illegale Aktivitäten fördern, geistige Eigentumsrechte verletzen oder gegen Werbeverordnungen und Verhaltensregeln verstoßen. h) Ihre Provision auf betrügerische Art und Weise zu erhöhen. Hierzu zählen unter anderem, aber nicht ausschließlich, geheime Absprachen, die Erstellung von Wettkonten mit unwahren Angaben und das Ausnutzen von Marketingaktionen. i) im Rahmen oder im Zusammenhang Ihrer Registrierung unvollständige oder falsche Angaben gemacht haben oder machen.
  6. Eine Beendigung des Vertrages hat folgende Auswirkungen: a) Sie müssen jegliche Form von Marketingmaterialen der Tipico-Gruppe von Ihren Seiten entfernen sowie alle Links zu Tipico Seiten deaktivieren und dürfen die Seiten der Tipico-Gruppe nicht weiter bewerben. Sämtliche Rechte und Lizenzen, die Ihnen im Rahmen dieser Vereinbarung gewährt worden sind, enden mit sofortiger Wirkung. b) Sie müssen alle vertraulichen Informationen einschließlich Kopien in Ihrem Besitz oder Gewahrsam oder unter Ihrer Kontrolle zurückgeben und jegliche Verwendung der Marken und des Marketingmaterials der Tipico-Gruppe unverzüglich einstellen. Ein Zurückbehaltungs- oder Anfechtungsrecht steht Ihnen nicht zu. c) Tipico Services behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen zu entscheiden, Tracker weiterhin aktiv zu lassen, umzuleiten oder zu deaktivieren, ohne dass daraus eine Verpflichtung entsteht, an Sie Zahlungen für Spieler zu tätigen, die im Nachhinein Neukunden werden. d) Diejenigen Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen, welche für die Ausle-gung und Durchsetzung dieser Vereinbarung erforderlich sind bzw. erforderlich werden können, behalten auch nach Beendigung oder Ablauf dieser Vereinba-rung Gültigkeit.
  7. Tipico Services ist bis zum 20. des folgenden Monats verpflichtet, die angefallene Provision auf die Netto Roherträge abzurechnen und auszubezahlen. Tipico Services ist berechtigt, noch offene Provisionen mit Ihren allfälligen Ansprüchen verrechnen. Nach Kündigung des Vertrages stehen Ihnen keine weiteren Provisionen oder sonstige Vergütungen gegenüber Tipico Services zu.
 

XI. Vertraulichkeit

  1. Alle aus dieser Kooperation gewonnene Informationen sind vertraulich zu behandeln und dürfen weder direkt noch indirekt für eigene wirtschaftliche oder andere Zwecke verwendet und auch nicht an Dritte weitergegeben werden.
  2. Dies gilt nicht für allgemein bekannte Informationen. Die Vertragsparteien sind berechtigt, Informationen auf gerichtliche Anordnung an Personen die einer gesetzlichen Schweigepflicht unterliegen weiterzugeben, oder wenn eine gesetzliche Verpflichtung zur Herausgabe besteht.
  3. E-Mail-Adressen sowie sämtliche Benutzerdaten dürfen nur für interne Zwecke genutzt werden. Sie verpflichten sich zur Einhaltung der Bestimmungen des deutschen Datenschutzgesetzes und der datenschutzrechtlichen Bestimmungen des deutschen Telekommunikationsgesetzes in seiner jeweils gültigen Fassung.
 

XII. Gewährleistung und Haftung

  1. Die Tipico Services übernimmt keinerlei Gewährleistung oder Vertretung weder ausdrücklich noch konkludent (unabhängig davon, ob auf Gesetzesvorschriften oder anderen Grundlagen beruhend) in Bezug auf das Partnerprogramm, die Seiten der Tipico-Gruppe oder Inhalte, Produkte oder Services, die darüber verfügbar sind oder damit zusammenhängen oder hinsichtlich der Fehlerfreiheit und Unterbrechungsfreiheit der Seiten, Webseiten, des Systems, des Netzwerks, der Software oder der Hardware der Tipico-Gruppe (einschließlich der und von Drittanbietern bereit gestellten) oder in Bezug auf die Qualität, Eignung für einen bestimmten Zweck oder Eignung für das Vorangehende (teilweise oder komplett). Sofern nicht anderweitig in diesen Allgemeinen Teilnahmebedingungen vermerkt, sind sämtliche Gewährleistungen, Vertretungen und konkludente Bedingungen hiermit im durch die Gesetzgebung maximal möglichen Umfang ausgenommen. Darüber hinaus sind weder die Tipico Services noch die Anbieter verpflichtet, redundante Systeme, Netzwerke, Software oder Hardware bereitzustellen.
  2. Die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit wird auf die rechtsgeschäftlichen Vertreter von Tipico Services und deren Verrichtungsgehilfen beschränkt.
  3. Die Verpflichtungen der Tipico-Gruppe nach dieser Vereinbarung leiten keinerlei persönliche Verpflichtungen von Mitarbeitern, Managern, Geschäftsführern, Eigentümern, Anbieter von Seiten und Services oder Vertretern, die nicht Teil dieser Allgemeinen Teilnahmebedingungen sind. Sofern nicht anders in diesen Allgemeinen Teilnahmebedingungen vermerkt ist, ist die Tipico-Gruppe nicht haftbar für direkte, indirekte, besondere, zufällige oder Folgeschäden, Schadenersatz, Verletzungen oder Schäden jeder Art (unabhängig davon, ob Tipico Services zuvor auf die Möglichkeit eines Schadens hingewiesen hat), einschließlich Geschäftsverlust, Datenverlust oder Umsatzverlust. Die sich aus dieser Vereinbarung ergebende Haftung bei Vertragsbruch, unzulässiger Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), Verstoß gegen gesetzliche Bestimmungen oder anderen Gründen beschränkt sich auf direkte Schäden und übersteigt nicht die Höhe der Einnahmen, die Sie über die Seite(n), auf die sich der Streitfall bezieht, in den letzten sechs (6) Monaten zum Zeitpunkt des haftungsauslösenden Ereignisses erzielt haben und die an Sie fällig sind. Keine Regelung dieser Teilnahme befreit die Vertragsparteien von ihrer Haftungspflicht oder schränkt diese bei Todesfällen oder Personenschäden, die auf die Fahrlässigkeit der entsprechenden Partei oder auf Betrug zurückzuführen ist, ein. Wird der Vertrag vor dem Ablauf von sechs Monaten beendet, ist für die Berechnung des Schadens die bis dahin ausgezahlte Provision maßgebend.
  4. Sie stellen die Vertreter, Mitarbeiter, Geschäftsführern und Manager der Tipico-Gruppe frei von, verteidigen sie und schützen sie vor Kosten, Verlusten, Schäden, Haftungen, Forderungen und Ausgaben (einschließlich Anwaltskosten), die sich direkt oder indirekt aus einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingung durch Sie ergeben.
  5. Ohne dass dies Einfluss auf andere Rechte oder Ansprüche der Tipico Services gemäß dieser Vereinbarung oder anderweitig hat, ist die Tipico Services dazu berechtigt, Zahlungen, die entsprechend dieser Vereinbarung ansonsten an Sie zu leisten wären, mit Ihren Verbindlichkeiten gegenüber der Tipico Services, einschließlich Forderungen dieser an Sie, die sich aus einem Verstoß gegen diesen Vereinbarung durch Sie ergeben, zu verrechnen.
 

XIII. Änderung der Allgemeinen Teilnahmebedingungen

  1. Die Tipico Services behält sich das Recht vor, die Regelungen dieser Allgemeinen Teilnahmebedingungen jederzeit nach eigenem Ermessen zu ändern, und a) Sie per E-Mail auf die Änderungen hinzuweisen oder b) die neue Fassung des Vertrags auf der Webseite der Tipico Malta zu veröffentlichen.
  2. Änderungen, die erforderlich sind, um betrügerische Aktivitäten zu unterbinden oder Vertragsfehler zu korrigieren, erhalten Gültigkeit ab dem Datum der Bekanntgabe oder des Sendens einer Benachrichtigung (der frühere Zeitpunkt gilt).
  3. Ansonsten treten alle Änderungen an diesem Vertrag 14 (vierzehn) Tage nach der Bekanntgabe oder dem Senden der Benachrichtigung (der frühere Zeitpunkt gilt) in Kraft. Sie sind dafür verantwortlich, die Webseite regelmäßig zu besuchen und sicherzustellen, dass Sie die aktuelle Fassung der Allgemeinen Teilnahmebedingungen kennen. Sollten bestimmte Änderungen für Sie nicht akzeptabel sein, haben Sie das Recht, das Vertragsverhältnis zu beenden. Eine fortgesetzte Nutzung des Programmes durch Sie nach der Benachrichtigung oder nach Ablauf dieses Zeitraumes von 14 (vierzehn) Tagen wird als Ihre bindende Zustimmung zu den Änderungen gewertet.
  4. Tipico Services behält sich ferner das Recht vor, sämtliche Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag auf ein anderes zur Tipico-Gruppe gehörendes Unternehmen zu übertragen. Sie werden hierüber rechtzeitig informiert.
  5. Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen der Schriftform. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht.
 

XIV. Sonstiges

  1. Gerichtsstand für diese Allgemeinen Teilnahmebedingungen (einschließlich aller Fas-sungen oder Änderungen) ist Gibraltar. Dieser Vertrag unterliegt unter Ausschluss des Kollisionsrechts dem Sachrecht von Gibraltar. Sie erklären sich unwiderruflich damit einverstanden, dass Sie sich zur Beilegung von Streitfällen oder zu Klärung von Angele-genheiten, welche sich aus dieser Vereinbarung oder seiner Durchsetzung ergeben, der ausschließlichen Gerichtsbarkeit Gibraltars unterwerfen, und dass Sie auf Einsprüche gegen Verfahren vor Gerichten mit diesem Gerichtsstand oder anderen Gerichtsstän-den, die sich aus den Verfahren ergeben, verzichten.
  2. Soweit dies möglich ist, werden alle Bestimmungen in diesem Vertrag so ausge-legt, dass Sie entsprechend den geltenden Gesetzen wirksam und gültig sind. Wenn es sich herausstellt, dass ein Teil der vorliegenden Vereinbarung vor dem geltenden Gesetz ungültig, nicht rechtmäßig oder nicht durchsetzbar ist, so ist nur der entsprechende Teil des Vertrages unwirksam. Die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Vertragsbe-standteile bleibt berührt.
  3. Diese Teilnahmebedingungen werden im Internet in deutscher und englischer Sprache zur Verfügung gestellt. Bei Widersprüchen zwischen sprachlichen Fassungen dieser Vereinbarung, ist die deutsche Fassung maßgeblich.
 
 
Ausgabe 8.2
Gültig ab 02.10.2015
 
Tipico Services Ltd.
The Board of Directors
 
Tipico Co. Ltd.
The Board of Directors
 
Tipico Casino Ltd.
The Board of Directors
 
Tipico Holding Ltd.
The Board of Directors
 


 
 
 
© 2004 - 2016 Tipico Co. Ltd.
Bitte warten ...
Dieser Vorgang kann nicht abgebrochen werden.
delayimage
v4.32b967 - w15