Starke Partner: Oliver Kahn
 
Tipico und Oliver Kahn sind Ende 2012 eine strategische Partnerschaft eingegangen. Der Torwart-Titan wird in den kommenden Jahren als Markenbotschafter und Geschäftspartner von Tipico auftreten. Am 15. Januar 2013 wurde diese Kooperation im Rahmen einer Pressekonferenz zur Eröffnung des ersten Tipico-Flagshipstores by Oliver Kahn in Hamburg öffentlich bekannt gegeben. Der Shop ist ein gemeinsames Projekt von Oliver Kahn und Tipico und stellt den Anfang einer Vielzahl weiterer Tipico-Flagshipstores by Oliver Kahn dar. Die Kooperation zwischen dem dreifachen Welttorhüter und dem führenden deutschen Wettanbieter erstreckt sich auf weitere gemeinsame Projekte, in denen Oliver Kahn als Markenbotschafter für Tipico auftritt.

Interview mit dem Titan


FRAGE 01 /
Herr Kahn, was hat Sie bewogen, Markenbotschafter für ein Sportwettunternehmen zu werden?
 
Sportwetten sind seit Jahren ein ganz natürlicher Partner des Sports, sie gehören einfach dazu. Außerdem begeistern sie Millionen Menschen aus allen Bevölkerungsschichten. Das liegt sicherlich auch daran, dass sie Wettbewerb mit Unterhaltung verknüpfen. Die großen Sportwettunternehmen haben eine Professionalität im Angebot und Auftritt, die keinen Vergleich zu anderen Branchen zu scheuen braucht. Tipico als führendes, marktgestaltendes Unternehmen ist für mich hier erste Wahl.
 
FRAGE 02 /
Haben Sie keine Sorge, dass Sie durch Ihr Engagement Menschen in die Spielsucht treiben?
 
Ich denke, es ist ein ziemlich typischer Reflex in Deutschland, auf Dinge, die eher neu und weniger bekannt sind, mit Ablehnung und Angst zu reagieren. Hinzu kommt, dass die privaten Anbieter von Sportwetten bei uns viele Jahre als illegal und gefährlich diffamiert wurden. Natürlich ist die Spielsucht eine ernstzunehmende Krankheit, doch Tipico nimmt seine Verantwortung sehr ernst und betreibt einen hohen Aufwand, Kunden über die Risiken der Spielsucht aufzuklären und Beratungsangebote zu unterbreiten. Man kann aus meiner Sicht aber nicht für das problematische Verhalten einiger Weniger wesentliche Teile der Bevölkerung bevormunden.
 
FRAGE 03 /
Haben Sie schon selbst gewettet?
 
Selbstverständlich. Man sieht ein Spiel ganz anders, wenn man selbst darauf gewettet hat.
 
FRAGE 04 /
Und, wie sieht es mit Ihren Erfolgen als Wetter aus?
 
Es ist wie im richtigen Leben, mal gewinnt man, mal verliert man. Und wie im Sport schadet es nicht, gut vorbereitet zu sein. Wenn man sich intensiv mit den Mannschaften und ihren Leistungen auseinandersetzt, kann man schon das eine oder andere Mal dem Buchmacher eins auswischen.
 
FRAGE 05 /
Was genau wird denn Ihre Aufgabe als Markenbotschafter sein?
 
Gemeinsam mit Tipico möchte ich Sportwetten noch wertiger als bisher präsentieren. Das können zum Beispiel Wettbüros in guten Innenstadtlagen mit breitem Unterhaltungsangebot sein. Genauso möchten wir dem Leistungsgedanken in seiner positiven Ausrichtung mehr Gewicht verschaffen. Ich freue mich in jedem Fall auf die Zusammenarbeit.
 



 
Wettschein 
image
Ihr Wettschein wird verarbeitet
Die Abgabe von Livewetten wird um einige Sekunden verzögert.
Einen Moment bitte.
loading
Ihre Sitzung ist abgelaufen!
Die Sitzung wurde automatisch beendet wegen Inaktivität.
Bitte warten ...
Dieser Vorgang kann nicht abgebrochen werden.
delayimage
v5.109.4b76 - w32