Hamburger SV – FC Bayern München

 
 
Intro
 
Wenn am Samstag der FC Bayern München beim Hamburger SV gastiert, sind die Karten von Beginn an klar vergeben. Alles andere als ein Sieg des Meisters wäre ein Wunder. Die Rothosen konnten in den letzten Runden kaum überzeugen und stehen derzeit wieder im unteren Drittel der Tabelle, während der FCB noch immer makellos von der Tabellenspitze lacht. Vier Spiele, ebenso viele Siege – eine Bilanz, die sich sehen lassen kann. Zudem konnte Neo-Trainer Carlo Ancelotti einen neuen Rekord aufstellen. Noch nie zuvor blieb ein Bayern Trainer in seinen ersten sieben Pflichtspielen ohne Punkteverlust.
 
 
 
 
Spieldaten
 
Spieldetails:
Hamburger SV – FC Bayern München
Samstag, 24. September 2016 – 15:30 MEZ
Bundesliga, 5. Runde
Volksparkstadion, Hamburg

Schiedsrichter: Felix Zwayer

 
 
 
 
Mögliche Aufstellung
 
Hamburger SV:
Adler - G. Sakai, Djourou, Spahic, Douglas Santos - Ekdal, Holtby - N. Müller, Gregoritsch, Waldschmidt - Wood

Es fehlen: Diekmeier (verletzt)

FC Bayern München:
Neuer - Lahm, Javi Martinez, Hummels, Alaba - Thiago - Renato Sanches, Kimmich - T. Müller, Coman - Lewandowski

Es fehlen: Badstuber, Costa (alle verletzt)
 
 
 
 
Statistik & Head-to-Head
 
Head-to-Head

Siege Hamburger SV: 22
Siege FC Bayern München: 20
Unentschieden: 64

Die letzten 5 direkten Begegnungen:

22.01.2016 Hamburger SV vs FC Bayern München 1:2 (0:1)
14.08.2015 FC Bayern München vs Hamburger SV 5:0 (1:0)
14.02.2015 FC Bayern München vs Hamburger SV 8:0 (3:0)
29.10.2014 Hamburger SV vs FC Bayern München 1:3 (0:2)
20.09.2014 Hamburger SV vs FC Bayern München 0:0

Vorhersage/Prognose:

⦁ Die Bayern haben nach vier Runden die beste Bilanz aller Teams in der Bundesliga-Historie.
⦁ Mit nur einem Punkt nach vier Spieltagen verbucht der HSV seinen schlechtesten Saisonstart seit fünf Jahren.
⦁ Der HSV verlor die letzten drei Spiele – mehr Niederlagen in Folge gab es unter Bruno Labbadia noch nie.
⦁ Acht der neun Hamburger Gegentreffer wurden von Einwechselspielern erzielt.
⦁ Robert Lewandowski war in zwölf Spielen gegen den HSV an 15 Treffern beteiligt.